Navigation
Malteser Dinklage

Chronik

Mit der Ernennung des ersten Ortsbeauftragten, Mittelschullehrer Leo Buschenhenke, und der Ausbildung von Schwesternhelferinnen im Jahr 1962 begann die Geschichte der Malteser in Dinklage.

Am 09.09.2012 konnten so die Malteser ihr 50 - jähriges Bestehen feiern.

Zu diesem Anlass ist eine Chronik in Buchform erschienen. Wenn Sie Interesse an der Chronik haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über die Geschichte der
Malteser in Dinklage.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  VR Bank Dinklage-Steinfeld eG  |  IBAN: DE45 2806 5108 0009 0301 01  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEF1DIK